Rauch`s Seifenmanufaktur - Naturseifen - Naturkosmetikshop Logo



Ihr Warenkorb ist leer.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: AGB) der Unternehmerin Frau Bianka Rauch (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend "Käufer") mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer in seinem Online-Shop www.rauchs-seifen.de dargestellten Waren abschließt. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. Der Käufer erkennt unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Vertragsabschluss sowie mit der Entgegennahme von Lieferung oder Leistung an. Entgegenstehende, zusätzliche oder von diesen AGB abweichende Bedingungen werden nicht Vertragsinhalt. Sie sind Verbraucher, soweit der Zweck Ihres Rechts-geschäfts mit dem Verkäufer bei seinem Abschluss nicht Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Ab-schluss des Rechtsgeschäfts mit dem Verkäufer in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Vertragsschluss
Die Darstellung und Beschreibung der Produkte im Online-Shop unter www.rauchs-seifen.de stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung, dar. Sie können Ihr Kaufangebot telefonisch, schriftlich, per Email oder über das im Online-Shop des Verkäufers integrierte Bestellsystem per Eingabefeld auf der Internetseite www.rauchs-seifen.de abgeben. Eingabefehler können Sie bis zu Ihrem Klick auf den Button "Kaufen" über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen berichtigen. Mit Ihrer Bestellung durch Betätigen des Buttons "Kaufen" auf www.rauchs-seifen.de geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf ab. Nach Zugang einer Bestellung, schickt der Verkäufer Ihnen unmittelbar eine Emp-fangsbestätigung per E-Mail zu, die Ihre Bestellung nochmals dokumentiert. Der Vertrag mit dem Verkäu-fer kommt erst dann zustande, wenn der Verkäufer die Annahme der Bestellung per gesonderter E-Mail oder per Brief bestätigt (Auftragsbestätigung). Sollte eine Lieferung der von Ihnen bestellten Ware nicht möglich sein, etwa weil die entsprechende Ware nicht auf Lager ist, nimmt der Verkäufer Ihre Bestellung insoweit nicht an. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande. Sie werden hierüber unverzüglich informiert und eine bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich zurückerstattet. Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. Ihre Bestelldaten werden nach dem Vertragsschluss im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bei uns gespeichert.

§ 3 Widerrufsrecht
Ist der Käufer Unternehmer (§ 14 BGB), so hat er kein Widerrufs- und Rückgaberecht gem. § 312d BGB i. V. m. §§ 355, 356 BGB. Sofern Sie Verbraucher sind, steht Ihnen das nachfolgende Widerrufsrecht zu:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Bianka Rauch
Am Tauschwitzer Bach 1
07318 Saalfeld/Saale
Tel.: 03671/5498950
Email: post@rauchs-seifen.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

§ 4 Eigentumsvorbehalt
Die Ware verbleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

§ 5 Lieferung
(1) Die Lieferung von Waren erfolgt regelmäßig auf dem Versandwege und an die vom Kunden angege-bene Lieferanschrift. Bei der Abwicklung der Transak-tion, ist die in der Kaufabwicklung des Verkäufers an-gegebene Lieferanschrift maßgeblich. Abweichend hiervon ist bei Auswahl der Zahlungsart PayPal die vom Kunden zum Zeitpunkt der Bezahlung bei PayPal hinterlegte Lieferanschrift maßgeblich.
(2) Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.
(3) Die Lieferung erfolgt innerhalb von 7 Tagen. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei Nachnahme oder Rechnungskauf am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet am darauf folgenden fünften Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonn-tag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

§ 6 Preise und Versandkosten
Für Ihre Bestellung gelten die Preise, die zum Zeitpunkt der Absendung Ihrer Bestellung unter www.rauchs-seifen.de angegeben sind. Die angegebenen Preise sind Endpreise einschließlich eventuell anfallender Mehrwertsteuer. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Kunden zunächst per E-Mail darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser E-Mail kann der Kunde die Ware nach Absprache mit dem Verkäufer abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

§ 7 Zahlung
Dem Kunden stehen verschiedene Zahlungsmöglich-keiten zur Verfügung, die im Online-Shop des Verkäufers angegeben werden.
(1) Ist Vorauskasse per Banküberweisung vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig, sofern die Parteien nichts anderes vereinbart haben.
(2) Bei Auswahl der Zahlungsart "PayPal" erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boule-vard Royal, L-2449 Luxembourg, unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full. Dies setzt u. a. voraus, dass der Kunde ein PayPal-Konto eröffnet bzw. bereits über ein solches Konto verfügt.

§ 8 Gewährleistung und Haftung
Bei den angebotenen Waren handelt es sich vorwiegend um Produkte aus natürlichen Inhaltsstoffen. Aussehen, Farb- und Geruchsintensität können von Char-ge zu Charge abweichen und stellen keinen Reklamationsgrund dar. Die Gewährleistung und Haftung für die auf www.rauchs-seifen.de vertriebenen Produkte und Dienstleistungen ergeben sich aus den gesetzlichen Regelungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

§ 9 Schlussbestimmungen
Für Bestellungen und sämtliche sich aus oder im Zusammenhang mit Bestellungen ergebende Streitigkei-ten gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Erfüllungsort ist Saalfeld/Saale. Soweit Sie Unternehmer sind, ist ausschließlicher Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung Saalfeld/Saale, allerdings sind wir auch zur Klageerhebung an Ihrem Unternehmenssitz sowie an jedem anderen zulässigen Gerichtsstand berechtigt. Im Übrigen bestimmt sich der Gerichtsstand nach den allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen.

Stand: Januar 2017

Zurück
Rauch`s Seifenmanufaktur - Naturseifen - Naturkosmetikshop © 2017
Template © 2014-2017 by
ReView